Mikrobiologische Therapie / Naturheilkunde

 

Die Mikrobiologische Therapie ist ein naturheilkundliches Verfahren.
Solche Verfahren zeichnen sich durch die Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Körpers aus.
Schauen Sie zum Einstieg auch eine Produktion zu diesem Thema vom ORF 05.02.20

Gesellschaft

Wunderwaffe Mikrobiom – Kleine Helfer, große Wirkung

In und auf unserem Körper leben mehr Mikroorganismen als unser Körper Zellen hat. Bakterien, Pilze und Viren bilden unser Mikrobiom und sein Zustand entscheidet maßgeblich über unsere Gesundheit.

Produktionsland und -jahr:
DATUM:
Marlies Faulend und Kurt Langbein https://www.3sat.de/gesellschaft/politik-und-gesellschaft/wunderwaffe-mikrobiom-100.html

Dieses Thema um unsere Mikrobiota (früher Darmbakterien) interessiert mich schon 15 Jahre.

Seit dem Jahr 2000 sind etwa 10.000 neue Veröffentlichungen im Web of Science zu finden.

Mehr als ein Grund sich dieser Themen der Homöostase und Selbstheilung durch eine gesunde Mikrobiota anzunehmen. 

Ich arbeite eng mit Wissenschaftlern und Ärzten des AMT (Arbeitskreis für Mikrobiologische Therapie e.V.)

zusammen. Ich bin in ständiger Fortbildung des Bereichs "Mikrobiologischer Therapeuten" , um Ihnen die beste, naturheilkundliche Therapie, die auf dem aktuellen Wissenstand beruht, zukommen lassen.
Ich arbeite bereits mikrobiologisch.

Ich bin Mitglied in dem Arbeitskreis für Mikrobiologische Therapie e.V. (AMT) . Der AMT ist DER führende Fachverband für die Mikrobiologische Therapie mit 60 jähriger Erfahrung und unterstützt meine Arbeit und hilft bei den häufig schwierigen Fällen im CED Bereich.